Leipzig

Bitte bewerben Sie sich hier auf „OFFICEmitte.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Abteilung Medizincontrolling

zur Besetzung zum 01.01.2018

Geschäftsbereich Controlling und Informationswirtschaft
Abteilung Medizincontrolling
(Geschäftsbereichsleiter Frank Schlachter)

Das Klinikum schreibt für den Bereich Medizincontrolling des Geschäftsbereiches Controlling und Informationswirtschaft folgende Stelle in Teilzeit mit 30 Stunden wöchentlicher Arbeitszeit zur Besetzung zum 01.01.2018 aus:

Klinische Kodierfachkraft (m/w) /
Medizinische/-r Dokumentationsassistent/-in

Ihre Aufgaben

  • Prüfung, Erfassung und Kodierung medizinischer Daten und Leistungen entsprechend den Vorgaben aus dem G-DRG-System
  • Plausibilitäts- und Vollständigkeitsprüfungen der medizinischen Dokumentation
  • Optimierung der medizinischen Leistungsdokumentation /Leistungserfassung
  • Medizinischer Fallabschluss
  • Vorbereitung und Assistenz von MdK-Prüfungen
  • Übernahme von Qualitätssicherungsmaßnahmen

Wir wünschen uns

  • abgeschlossene Ausbildung in einem Beruf mit medizinischer Fachausrichtung und Zusatzqualifikation im Bereich der klinischen Kodierung/Fallabrechnung nach DRG oder
  • abgeschlossene Ausbildung zur MDA mit Zusatzqualifikation im Bereich klinisches Kodieren mit praktischer Erfahrung in der Kodierung medizinischer Leistungen
  • Kenntnisse der medizinische Terminologie und den Abläufe im Krankenhaus
  • fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit den Klassifikationssystemen nach ICD und OPS, den Deutschen Kodierrichtlinien und den Abrechnungsbestimmungen
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen und gängiger DRG-Software
  • Freude an bereichsübergreifender Zusammenarbeit mit Ärzten, Pflegekräften, Therapeuten, medizinisch-technischem Dienst und Verwaltung
  • strukturiertes und selbständiges Arbeiten sowie eine kommunikative und teamorientierte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen

  • die Mitarbeit in einem kollegialen und professionellen Team
  • strukturierte Einarbeitung sowie hervorragende technische Ausstattung der Arbeitsbereiche
  • Job-Ticket der LVB und vergünstigte Parkmöglichkeiten
  • die Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge und VWL
  • betriebliche Gesundheitsfürsorge,
  • eine leistungsgerechte attraktive tarifliche Vergütung nach unserem Haustarif

Kontakt

Für Fragen und nähere Informationen steht Ihnen gern Frau Müller-Bütow telefonisch unter der Rufnummer 0341 / 909-4534 zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Klinikum erhalten Sie auf unserer Homepage.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 20.10.2017 unter Angabe der Stellenausschreibungs-nummer 226/2017, vorzugsweise über unser Online-Bewerberportal oder postalisch an die Klinikum St. Georg gGmbH | Geschäftsbereich Personal | Delitzscher Straße 141 | 04129 Leipzig.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir weisen darauf hin, dass anfallende Bewerbungskosten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung durch uns leider nicht übernommen werden können.

Ausschreibung als pdf-Datei

DRG, medizinische Dokumentation, Medizinische/r Dokumentationsassistent/in, klinische Dokumentationssysteme, stationäre Leistungsabrechnung, Gesundheitswissenschaften, Fallmanagement, Abrechnung, Medizincontrolling, MDK, OFFICEmitte.de, Empfehlungsbund