Halle (Saale)

Bitte bewerben Sie sich hier auf „OFFICEmitte.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Erfahrung ist Zukunft. Machen Sie mit uns den nächsten Karriereschritt!

Sachbearbeiter (m/w)* - Vertragsmanagement

als Elternzeitvertretung vom 01.12.2017 bis 31.05.2019 am Hauptsitz Halle (Saale).

Ihre Aufgaben und Ziele

  • Bestelleingangsprüfungen sowie Initiierung der Leistungsbereitstellung für Projekt- und Betriebsleistungen
  • Unterstützung bei der Abbildung von Verträgen im CRM und SAP
  • Anlage und Pflege von Debitorenstämmen im SAP-System
  • Pflege des Austragseingangs
  • Durchführung der Faktura für Projekt- und Serviceleistungen
  • Überwachung von Kosten und abrechenbaren Leistungen
  • Durchführung von monatlichen Abschlussarbeiten z.B. unfertige Erzeugnis-Bildung, Rückstellungen oder Abgrenzungen
  • Unterstützung beim Vertragsmanagement u.a. Monitoring von Vertragslaufzeiten und Pflege von Kündigungen

Ihre Qualifikationen und Kompetenzen

  • abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt BWL oder eine vergleichbare betriebswirtschaftliche Ausbildung
  • gute Anwenderkenntnisse von MS Office-Produkten, insbesondere Excel
  • idealerweise Erfahrung im Umgang mit SAP SD und MS CRM
  • sehr gutes Zahlenverständnis
  • ausgeprägtes Verständnis für komplexe Arbeitszusammenhänge
  • sehr strukturierte und zügige Arbeitsweise
  • ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit

Ihre Perspektiven

  • ein familienfreundliches Unternehmen mit den unterschiedlichsten Modellen, um Ihnen eine Balance zwischen Beruf und Familie zu ermöglichen (z.B. Gleitzeit, flexible Arbeitszeiten, Home Office, Kinderbonustag)
  • leistungsgerechte Vergütung sowie verschiedene betriebliche Sozialleistungen (z.B. Kinderbetreuungszuschuss, Zuschuss zu gesundheitlichen Präventionskursen)
  • ein umfassendes Patenprogramm zur Einarbeitung in Ihr Aufgabenfeld
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und richten dieses Angebot selbstverständlich auch an Menschen mit Behinderung.

* Gemäß AGG werden mit vorrangig männlichen Personenbezeichnungen (Mitarbeiter etc.) weibliche und männliche Personen angesprochen.

Sachbearbeiter, Vertrag, Management, Gisa, Halle, Bestelleingangspr�fung, Projekt, CRM, SAP, Debitor, OFFICEmitte.de, Empfehlungsbund