Leipzig

Bitte bewerben Sie sich hier auf „OFFICEmitte.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

In Vorbereitung und Durchführung unserer Baumaßnahme wird ab sofort befristet ein Referent (m/w) Qualitätssicherung Schwerpunkt Mängelmanagement am Standort Leipzig gesucht.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Projektleitung bei der fachtechnischen Prüfung und Bewertung von Bauleistungen sowie administrative Aufgaben
  • eigenständige Abnahme von Leistungen der einzelnen Gewerke, Mängelfeststellung, Dokumentation sowie Überwachung der Mängelbeseitigung
  • Koordination der Zusammenarbeit zwischen den Bereichen Projektsteuerung, Objektüberwachung und weiteren Projektbeteiligten
  • Prüfung der Aufmaße im Rahmen der Rechnungslegung
  • Mitarbeit bei der Durchsetzung erforderlicher Maßnahmen sowie  der Umsetzung von Verträgen unter Wahrung der Rechte und Pflichten des Auftraggebers
  • Unterstützung bei der Durchführung von Bemusterungen sowie Sicherstellung der Ausführungsqualität vor Abnahme des Werkes

Ihr Profil

  • Studienabschluss im Bereich Architektur, Bauingenieur-, Wirtschaftsingenieur- oder Versorgungsingenieurwesen oder eine technische Ausbildung mit Erfahrungen im beschriebenen Aufgabenbereich
  • idealerweise einschlägige Erfahrungen bei der Betreuung von Bauprojekten
  • gutes technisches Verständnis
  • routinierter Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen
  • schnelles und präzises Erfassen von komplexen Sachverhalten
  • eigenverantwortliche, strukturierte, termingerechte sowie qualitäts- und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • ausgeprägte Prozessorientierung, Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick, Belastbarkeit und sicheres Urteilsvermögen 
  • Sie arbeiten gern im Team mit unterschiedlichen Kompetenzen
  • Führerschein der Klasse B und Fahrpraxis für Dienstreisetätigkeit zwingend erforderlich
  • Einsatzbereitschaft sowohl am Standort in Leipzig als auch in Dresden wird vorausgesetzt

Unser Angebot

  • Arbeitsplatz im Zentrum der Landeshauptstadt Dresden in einem interessanten Arbeitsumfeld mit der Möglichkeit der flexiblen Arbeitszeitgestaltung zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für das private Bankgewerbe und die öffentlichen Banken inklusive 13. Monatsgehalt und Vermögenswirksamen Leistungen, 30 Tage Urlaub
  • umfassende Sozialleistungen wie betriebliche Altersversorgung, Jobticket, Kita-Belegplätze und Gesundheitsförderung
  • individuelle Fortbildungsmöglichkeiten zur Schulung des fachlichen Know-How sowie der sozialen Kompetenzen


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis 23. November 2018 unter Angabe der Ausschreibungsnummer 2018-139, Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres möglichen Eintrittstermins. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unsere Karriereseite. Schriftlich eingehende Bewerbungsunterlagen können nicht bearbeitet und nicht zurückgesendet werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bei der Stellenbesetzung bevorzugt berücksichtigt.


Erste Fragen beantwortet Ihnen gern Korinna Thomas, Telefon 0351/4910-1914.

Architektur, Bauingenieur, Versorgungsingenieur, Wirtschaftsingenieur, Qualitätssicherung, Mängelmanagement, Projektsteuerung, Objektüberwachung, Recht, Ausbildung, OFFICEmitte.de, Empfehlungsbund