Leipzig

Bitte bewerben Sie sich hier auf „OFFICEmitte.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Für die Abteilung Kommunal- und Gewerbefinanzierung wird ab sofort ein Sachbearbeiter (m/w/d) zur dauerhaften Besetzung am Standort Leipzig gesucht. Die Einarbeitung findet vorwiegend in Dresden statt. Spätestens mit Bezug des neuen Bankgebäudes ist der Einsatz am Standort in Leipzig.


Aufgabenbereich

  • selbständige Abwicklung sämtlicher administrativer Arbeiten im Zusammenhang mit den Prozessen in den Bereichen der Darlehensprogramme Rettungs-/Umstrukturierungsbeihilfe, Krisenbewältigung und Neustartfinanzierung und des Bürgschaftsprogramms der SAB sowie der gewerblichen Konsortialfinanzierungen und Schuldscheindarlehen
  • Unterstützung der Kundenberater der Gruppe bei der Bearbeitung von Anträgen zur Bewältigung von Unternehmenskrisen und Bürgschaftsanträgen
  • Mitwirkung bei der Prüfung und Vorbereitung von Angeboten zur Beteiligung der SAB an Schuldscheindarlehen
  • Evaluierung von Unternehmensstrategien
  • Prüfung und Bewertung von Jahresabschlüssen sowie betriebswirtschaftlichen Daten
  • Unterstützung bei der Erstellung von Entscheidungsvorlagen für Rettungs- und Umstrukturierungsbeihilfen sowie Neustartfinanzierungen nach überwundener Insolvenz
  • vertragstechnische Umsetzung der Entscheidungen sowie Erstellung des Controllings für die Engagements
  • Unterstützung der Kundenberater bei Tätigkeiten im Rahmen der Engagementführerschaft sowie Mitwirkung an der Erstellung der jeweiligen Engagementstrategie
  • Überwachung von Terminen im zugewiesenen Aufgabengebiet
  • fachbezogene Unterrichtung des Vorgesetzten über die Arbeitsergebnisse

Ihr Profil

  • Bank- oder Sparkassenkaufmann/-frau, Verwaltungsfachangestellte/r oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung
  • nachgewiesene mindestens zweijährige praktische Erfahrungen in der SAB, einer Bank oder bewilligenden Behörde
  • Erfahrungen in der Betreuung von Firmenkredit-Engagements wünschenswert
  • eigenständige, lösungsorientierte Arbeitsweise sowie hohes Engagement
  • kritisches Urteilsvermögen
  • Sie sind in der Lage komplexe Sachverhalte schnell und präzise zu erfassen

Unser Angebot

  • vielseitiges und eigenständiges Aufgabengebiet in einem interessanten Arbeitsumfeld mit der Möglichkeit der flexiblen Arbeitszeitgestaltung zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag für das private Bankgewerbe und die öffentlichen Banken inklusive 13. Monatsgehalt, 30 Urlaubstage, vermögenswirksame Leistungen
  • umfassende Sozialleistungen wie betriebliche Altersversorgung, private Unfallversicherung, Jobticket, Kita-Belegplätze und Gesundheitsförderung
  • individuelle Fortbildungsmöglichkeiten

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis 19. August 2020 unter Angabe der Ausschreibungsnummer 2020-121, Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres möglichen Eintrittstermins. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unserer Karriereseite. Schriftlich eingehende Bewerbungsunterlagen können nicht bearbeitet und nicht zurückgesendet werden.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bei der Stellenbesetzung bevorzugt berücksichtigt.

Erste Fragen beantwortet Ihnen gern Yvonne Brase, Telefon 0351 - 4910 1915.


SAB, Officesax, Dresden, Leipzig, Bankkaufmann, Bankkauffrau, sparkassenkaufmann, Sparkassenkauffrau, verwaltungsfachangestellter, Verwaltungsfachangestellte, OFFICEmitte.de, Empfehlungsbund