Stellenausschreibung: Referentin/Referent für den Bereich Kurse und Seminare (Vollzeit)

Montag, 14. Mai 2018, 15:42 Uhr
Das Team der Leipzig School of Media sucht Unterstützung im Bereich Kurse und Seminare. (Foto: LSoM_Enrico Meyer)

Die Leipzig School of Media gGmbH (LSoM) baut ihr Angebot an Studiengängen, Kursen und Seminaren aus. Wir suchen daher zum 1. Juli 2018 bzw. zum nächstmöglichen Termin

eine(n) Referentin/Referenten für den Bereich Kurse und Seminare in Vollzeit

Die Leipzig School of Media ist eine gemeinnützige Gesellschaft für akademische Weiterbildung. Sie ist eine Tochtergesellschaft der Medienstiftung der Sparkasse Leipzig.

Die LSoM bietet in Kooperation mit renommierten Hochschulen Masterstudiengänge, Zertifikatskurse und Seminare für die Medien- und Kommunikationsbranche an. Hervorragende DozentenInnen aus Wissenschaft und Praxis unterrichten TeilnehmerInnen von DAX-Unternehmen und KMUs aus dem gesamten DACH-Raum.

Die LSoM befindet sich in der spannenden Phase des Ausbaus ihrer Aktivitäten in Richtung digitaler Lehr- und Lernangebote – e-Learning wird zu einem zentralen Element unseres Programms. Für den Oktober 2018 ist der Start eines Masterstudiengangs geplant, der in dieser Form in Deutschland einzigartig ist. Wir bauen daher unser Team aus.

Bei diesem Change-Prozess können Sie dabei sein – als SpezialistIn für die Themenfelder Marketing und Unternehmenskommunikation


Ihr Profil

  • Sie möchten Ihre Ideen und Fähigkeiten mit Eigeninitiative und Flexibilität in einen anspruchsvollen Veränderungsprozess einbringen und haben Lust, mit uns gemeinsam zu wachsen.
  • Sie denken strategisch und sind dabei pragmatisch und lösungsorientiert.
  • Sie haben ein Hochschulstudium erfolgreich abgeschlossen; vorzugsweise mit den Schwerpunkten Marketing, Kommunikationsmanagement, PR und/oder Medienmanagement.
  • Sie besitzen idealerweise (erste) praktische Erfahrungen in den Bereichen Marketing oder Kommunikationsmanagement.
  • Sie besitzen eine hohe Affinität zu digitalen Medien, zu Social Media und zu allen Formen des digitalen Marketings.
  • Sie sind neugierig und bereit, sich intensiv und kontinuierlich mit aktuellen Trends und Tendenzen in Medien und Marketing auseinanderzusetzen.
  • Sie verfügen idealerweise über Kenntnisse im Bereich digitaler e-Learning-Methoden.
Ihre Aufgaben
  • Sie konzipieren, organisieren und betreuen die Kurse und Seminare der LSoM im Bereich "Marketing und Unternehmenskommunikation". Dazu gehört

o   die Identifikation von Themen und Inhalten für diesen Bereich und die Entwicklung von marktfähigen Kurskonzepten,

o   die Akquise und das Briefing von sowie die kontinuierliche Kommunikation mit DozentInnen,

o   die Beratung und Betreuung von InteressentInnen und TeilnehmerInnen sowie

o   Nachbereitung und Qualitätsmanagement.

  • Sie konzipieren digitale Lehrformate (Webinare, Lehrvideos) und begleiten die Produktion in Zusammenarbeit mit Dienstleistern und Kooperationspartnern
  • Sie unterstützen die Vermarktung der Kurse und Seminare.
  • Sie sind involviert in die strategische Weiterentwicklung der LSoM und in die Entwicklung neuer Studiengänge, Zertifikatskurse und Seminare.


Unser Angebot

  • Sie konzipieren, organisieren und betreuen innovative Angebote eines renommierten Anbieters für akademisch fundierte Weiterbildung.
  • Sie arbeiten mit renommierten DozentInnen und mit motivierten KurteilnehmerInnen zusammen; die Ergebnisse Ihrer Arbeit sind direkt sichtbar.
  • Sie erwarten spannende, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Projektaufgaben, die für den Erfolg der LSoM von zentraler Bedeutung sind.
  • Sie gestalten maßgeblich digitale Veränderungsprozesse auf dem Feld der berufsbegleitenden Weiterbildung mit. 
  • Sie können Ihre Arbeitszeit flexibel gestalten. 
  • Sie sind Mitglied eines jungen und motivierten Teams. 
  • Ihnen steht ein Weiterbildungsbudget zur Verfügung, das Sie für interne und/oder externe Weiterbildungen einsetzen können.

 

Ihr Ansprechpartner für die Bewerbung

Michael Geffken

Direktor und Geschäftsführer

Leipzig School of Media gGmbH

Poetenweg 28

04155 Leipzig

 

Ihre Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellungen senden Sie bitte per E-Mail an: geffken@leipzigschoolofmedia.de


Leipzig School of Media gemeinnützige Gesellschaft für akademische Weiterbildung mbH (LSoM)

Logo.jpg20170925 17414 xift1k
Die Leipzig School of Media ist in Mitteldeutschland zu Hause und ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung im Bereich Crossmedia. In vier Masterstudiengängen sowie in Kursen und Schulungen bildet die hundertprozentige Tochter der Medienstiftung der Sparkasse Leipzig berufstätige Arbeitnehmer und Medienschaffende aus Agenturen, Redaktionen, Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen berufsbegleitend weiter. Spezialthemen sind Corporate Media, Mobile Marketing und Crossmedia Management. Die Angebote werden in Kooperation mit der Universität Leipzig und der HTWK Leipzig organisiert.