Immer mehr Unternehmen investieren in IoT-Projekte

Montag, 18. Juni 2018, 13:42 Uhr

2018 könnte das Jahr des Durchbruchs für IoT in Unternehmen werden. Wie das Online-Magazin www.industry-of-things.de berichtet, wollen bis zu 78 Prozent der Maschinen- und Anlagenbauer ihre Budgets in IoT-Projekte investieren. Mehr als die Hälfte aller von IDC befragten Unternehmen plant die Einführung von IoT-Plattformen.

Allerdings stehen den IoT-Initiativen auch Hürden entgegen. Insbesondere die hohe Komplexität an Technologien und Anbietern bereitet den Unternehmen Schwierigkeiten. Zudem sorgen sich 20 Prozent der befragten Firmen um die Sicherheit ihrer IT-Systemen. Weitere 20 Prozent bemängelten das Fehlen ganzheitlicher Lösungen.

Indes werden IoT-Lösungen in Kombination mit Blockchain immer interessanter für die Unternehmen. 38 Prozent der befragten deutschen Firmen haben den Einsatz in den nächsten 12 Monaten in der Planung.


iSAX GmbH & Co. KG

Logo.jpg20180306 1881 1re6j9l
iSAX ist ein professioneller IT-Dienstleister mit Sitz in Dresden und unterstützt seine Kunden bei den Herausforderungen der digitalen Transformation. Die intelligente Vernetzung von Menschen, Systemen und Maschinen beim Kunden basiert auf langjähriger Erfahrung in Mikroelektronik und anderen Branchen. Neben der Automatisierung von Informations- und Materialflüssen bietet iSAX Konzeption, Bereitstellung und Betrieb komplexer IT-Architekturen an. Seit 1998 überzeugen passende Lösungen für Produktion, Logistik und IT. Kontaktieren Sie uns. iSAX bringt Sie voran.