Ant Arctic Lab – Blockchain macht Segelturn in Echtzeit nachvollziehbar

Donnerstag, 26. Juli 2018, 10:47 Uhr

Ant Arctic Lab ist eine  Segel-Challenge von Norbert Sedlacek Koch. Koch will die Reise von 34.000 Seemeilen im Alleingang und ohne Hilfe antreten. Ein Team aus Seglern und Yachtbauern, Designern, Architekten und Ingenieuren hat lange daran gearbeitet, das Schiff mit allem, was Technologie, Software und Technik heutzutage möglich macht, auszustatten. So auch die  faizod.GPS-Blockchain Tracker Software von faizod.

Sobald Koch die Reise antritt, verfolgt eine Blockchain seinen Weg und zeichnet diesen lückenlos auf. Die von faizod entwickelte Software zieht die GPS-Koordinaten und überträgt sie an die Blockchain, welche die Koordinaten als Transaktionen aufzeichnet. 

Dies ermöglicht es, anhand einer Karte den aktuellen Standort des Bootes zu verfolgen. In einem Positionslogbuch werden die Koordinaten aufgelistet und zum Download zur Verfügung gestellt. 

Mehr Informationen finden Sie direkt bei faizod unter https://faizod.com/ant-arctic-lab/


Weitere aktuelle Blogeinträge der Organisation

iSAX GmbH & Co. KG

Logo.jpg20180306 1881 1re6j9l
iSAX ist ein professioneller IT-Dienstleister mit Sitz in Dresden und unterstützt seine Kunden bei den Herausforderungen der digitalen Transformation. Die intelligente Vernetzung von Menschen, Systemen und Maschinen beim Kunden basiert auf langjähriger Erfahrung in Mikroelektronik und anderen Branchen. Neben der Automatisierung von Informations- und Materialflüssen bietet iSAX Konzeption, Bereitstellung und Betrieb komplexer IT-Architekturen an. Seit 1998 überzeugen passende Lösungen für Produktion, Logistik und IT. Kontaktieren Sie uns. iSAX bringt Sie voran.