18. IAT Frühjahrsschule mit Preisverleihung

Donnerstag, 10. März 2016, 15:27 Uhr
Das Institut für Angewandte Trainingswissenschaft (IAT) lädt herzlich zur 18. Frühjahrsschule am 13./14. April 2016 ein. Das IAT ist die zentrale Forschungseinrichtung des deutschen Spitzen- und Nachwuchsleistungssports.

In dem jährlichen Expertenforum werden aktuelle Entwicklungen der sich international rasant entwickelnden Informations- und Kommunikationstechnologien in der angewandten Trainingswissenschaft und ihre Anwendungen in der Sportpraxis vorgestellt und diskutiert.


In Kooperation mit der ccc software gmbh vergibt das IAT zudem zum zweiten Mal einen Preis für „Wissens- und Technologietransfer in den Spitzensport“. Gesucht wurden dabei sowohl sportartenunabhängige Technologien als auch sportartspezifische, konkrete Entwicklungen, welche letztlich eine Realisierung und Anwendung in der Praxis finden. Diese werden von den nominierten Preiskandidaten zur 18. Frühjahrsschule vorgestellt. Im Anschluss erfolgt die Kürung des Gewinners und die Übergabe des mit 2000 Euro dotierten Preises.


Interessierte können sich direkt online zur Veranstaltung anmelden.

Weitere Informationen finden Sie direkt auf der Website des IATs.


ccc software gmbh

Logo.png20160620 14110 1puu67b
Seit 1990 konzentriert sich die ccc software gmbh auf die Entwicklung kundenindividueller Softwarelösungen für das Fertigungsmanagement (MES - Manufacturing Execution System). Als „Maßschneider“ für produzierende Unternehmen vorwiegend aus den Branchen Metall, Glas, Solar und Logistik schließt die ccc die Lücke in der Produktion zwischen dem Warenwirtschaftssystem und der Werkstattebene.