Die E-Commerce-Branche: Aktuelle Zahlen

Dienstag, 14. März 2017, 17:18 Uhr

Der intelliAd E-Commerce Branchenindex bietet aktuelle Zahlen zur E-Commerce-Branche – unter anderem zum Anteil des mobilen Traffics.

Für das vierte Quartal in 2016 wurden über 2,4 Millionen Onlinekäufe erfasst und analysiert. Relevant war dabei sowohl die erste Suche wie auch der abschließende Warenkauf. Es wurde also der gesamte Einkaufsprozess in der Analyse berücksichtigt. Um Entwicklungen im Zeitverlauf zu erkennen, wurden die Ergebnisse für ausgewählte Branchen mit Resultaten aus dem Vorjahr verglichen.

Im untersuchten Zeitraum wurden 30% aller Käufe auf dem Smartphone oder Tablet getätigt. Der mobile Traffic stieg auf 48% an, wobei bei Fashion-Shops sogar erstmalig ein Wert von über 50% erreicht wurde.

Der durchschnittliche Wert des Warenkorbs fällt im Vergleich zum selben Zeitraum im Vorjahr – vom Desktop bis zum Smartphone – um 10% niedriger aus. Bei der Werbeschaltung blieben die Kosten jedoch weitgehend stabil. Mehr Details zu den Ergebnissen der Studie finden Sie auf der Seite von intelliAd.


ePages GmbH

Logo.jpg20170309 25764 1w9k30z
Mit langjähriger Erfahrung im E-Commerce ist ePages einer der führenden internationalen Hersteller für Onlineshops für kleine und mittlere Unternehmen. Unsere Shops werden über Partner wie STRATO, 1&1 oder Sage in mehr als 75 Ländern vertrieben. Heute setzen bereits mehr als 140.000 Händler auf unsere Technik. In einem internationalen Team arbeiten wir gemeinsam daran, unseren Partnern und Onlinehändler leistungsstarke E-Commerce-Lösungen zu bieten.