Leipzig

Bitte bewerben Sie sich hier auf „OFFICEmitte.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

In der Abteilung Kommunal- und Gewerbefinanzierung wird ab sofort, befristet für zwei Jahre, ein Kreditsachbearbeiter (m/w/d) zur Besetzung am Standort Leipzig gesucht. Die Einarbeitung findet in Dresden und Leipzig statt.

Ihre Aufgaben

  • Bearbeitung, Prüfung und Beurteilung von komplexen Darlehensanfragen für Investitionsfinanzierungen mit dem Schwerpunkt für Kunden der Sozialen Infrastruktur sowie Kunden der Verkehrsinfrastruktur
  • Prüfen und Bewerten der Projektunterlagen des Kunden inkl. der Erstellung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen mit Belastungsszenarien sowie Prüfung der Bonitätsunterlagen
  • Erstellung von Entscheidungsvorlagen und Darlehensangeboten
  • Prüfung der Sicherheiten, der Auflagenerfüllung im Rahmen der Auszahlung und der Verwendung der Finanzierungsmittel
  • Bearbeitung von Bestandskunden einschließlich Überwachung der wirtschaftlichen Verhältnisse sowie Kreditweiterbearbeitung
  • Einbeziehung verwaltungs- und haushaltsrechtlicher Kriterien in den Entscheidungsprozess

Ihr Profil

  • Abschluss als Bank-/Sparkassenkaufmann/-frau
  • nachgewiesene mehrjährige praktische Erfahrungen im Kreditgeschäft, insbesondere in der Bearbeitung von komplexen Finanzierungen in den Bereichen der Sozialen Infrastruktur und/oder Verkehrsinfrastruktur sind wünschenswert
  • vertiefte Kenntnisse im Gesellschafts- und Handelsrecht, der Bilanzanalyse und Auswertung wirtschaftlicher Unterlagen
  • gute kommunikative Fähigkeiten und eine selbständige, effiziente und engagierte Arbeitsweise 
  • Sie denken und handeln strukturiert, zielorientiert und treffen schnell und sicher Entscheidungen
  • neuen Aufgaben und Ideen begegnen Sie offen, flexibel und kreativ

Unser Angebot

  • vielseitiges und eigenständiges Aufgabengebiet in einem interessanten Arbeitsumfeld mit gesellschaftlichem Mehrwert
  • flexible Arbeitszeitgestaltung sowie standortunabhängiges Arbeiten
  • 30 Urlaubstage pro Kalenderjahr, zusätzlich sind der 24. und 31. Dezember dienstfrei
  • attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag für das private Bankengewerbe und die öffentlichen Banken sowie 13. Monatsgehalt
  • umfassende Sozialleistungen wie betriebliche Altersversorgung, private Unfallversicherung, vermögenswirksame Leistungen, Jobticket sowie Kita-Belegplätze
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • vergütete Freistellung zur Gesundheitsvorsorge für 1 Tag pro Kalenderjahr
  • persönliche/r Mentor/in sowie individueller Einarbeitungsplan für die ersten sechs Monate der Beschäftigung
  • persönliche und fachliche Fortbildungsmöglichkeiten wie Trainings, Coachings und Mentoring
  • Was wir noch zu bieten haben, finden Sie hier 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis 22. Juni 2021 unter Angabe der Ausschreibungsnummer 2021-080, Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres möglichen Eintrittstermins. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unsere Karriereseite. Schriftlich eingehende Bewerbungsunterlagen können nicht bearbeitet und nicht zurückgesendet werden.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bei der Stellenbesetzung bevorzugt berücksichtigt.

Erste Fragen beantwortet Ihnen gern Korinna Thomas, Telefon 0351 - 4910 1914.

SAB, Dresden Leipzig, Bank, Sachbearbeiter, Kommunalfianzierung, Gewerbefinanzierung, Verwaltung, kaufmännisch, Ausbildung, Bankkaufmann, OFFICEmitte.de, Empfehlungsbund