Leipzig

Bitte bewerben Sie sich hier auf „OFFICEmitte.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

In der Gruppe Investitionsförderung der Abteilung Wirtschaft wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Gruppenleiter (m/w/d) gesucht. Der Arbeitsort ist Leipzig, wobei auch eine Präsenz am Standort in Dresden erforderlich ist. Die Einarbeitung findet an beiden Standorten statt.

Ihre Aufgaben

  • standortübergreifende fachliche und disziplinarische Leitung der Gruppe mit aktuell 15 Mitarbeitenden 
  • Umsetzung der Abteilungsziele durch Ableiten und Definieren von Gruppenzielen und Priorisieren der Arbeitsaufgaben
  • umfängliche Eigenverantwortung für die Themenbereiche Investitionsförderung, Cluster- und Netzwerkförderung sowie Industrieforschungseinrichtungen in Zusammenarbeit mit den zuständigen Fachreferaten im SMWA
  • Sicherstellung einer angemessenen Vergütung für die Abwicklung der in der eigenen Zuständigkeit befindlichen Förderprogramme 
  • Weiterentwicklung der Themen Digitalisierung und Standardisierung für die in der eigenen Verantwortung befindlichen Förderprogramme, insbesondere im Hinblick auf das SAB-Förderportal
  • Unterstützung der Ziele des Strategie- und Transformationsprozesses der Bank durch vorbildhaftes Handeln, das Initiieren und Gestalten von Veränderungsprozessen sowie einem konstruktiven Umgang mit unterschiedlichen Sichtweisen
  • Begleitung und Mitwirkung in Projekten, wie zum Beispiel Entwicklungspfaden im Rahmen des Strategie- und Transformationsprozesses der Bank
  • Schaffung eines Rahmens, um das eigenverantwortliche Handeln der Mitarbeitenden zu stärken und Raum für die persönliche Entwicklung jedes Einzelnen zu bieten
  • Treffen von Entscheidungen im Rahmen der eigenen Kompetenz
  • fachbezogene Vertretung der Gruppe innerhalb und außerhalb der Bank sowie Unterrichtung der Abteilungsleitung über die Arbeitsergebnisse

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare fachspezifische Ausbildung
  • mehrjährige praktische Erfahrungen in einer vergleichbaren Position sowie Führungserfahrung 
  • fundierte Kenntnisse im Zuwendungs- und Verwaltungsrecht
  • idealerweise Fachkenntnisse im Darlehensgeschäft, insbesondere die Fähigkeit, Bonitäten unserer Kunden, Prognosen zu Investitionsvorhaben und Risiken einzuschätzen und zu bewerten
  • kommunikative Fähigkeiten, sicheres Auftreten, hohes Maß an sozialer Kompetenz sowie Teamfähigkeit
  • Bereitschaft, Menschen zur Zielerreichung zu motivieren, deren individuelle Stärken zu erkennen und ihnen den optimalen Rahmen für die eigenen Weiterentwicklung zu schaffen
  • hohe Eigeninitiative, Flexibilität sowie Belastbarkeit
  • Fähigkeit zur Selbstreflexion und ein ausgeprägter Wille zur beständigen Weiterentwicklung
  • Fähigkeit zum Treffen sicherer und schneller Entscheidungen
  • stark ausgeprägte Lösungs- und Zielorientierung sowie analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Fähigkeit zur Selbstreflexion und ein ausgeprägter Wille zur beständigen Weiterentwicklung
  • gute Vernetzung in der sächsischen Wirtschaft, insbesondere zu Verbänden und Kammern
  • verhandlungssichere Englisch-Kenntnisse 

Unser Angebot

  • vielseitiges und eigenständiges Aufgabengebiet in einem interessanten Arbeitsumfeld mit gesellschaftlichem Mehrwert
  • Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitgestaltung sowie Flex Work
  • 30 Urlaubstage pro Kalenderjahr
  • attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag für das private Bankengewerbe und die öffentlichen Banken sowie 13. Monatsgehalt 
  • umfassende Sozialleistungen wie betriebliche Altersversorgung, private Unfallversicherung, vermögenswirksame Leistungen, Jobticket sowie Kita-Plätze
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • vergütete Freistellung zur Gesundheitsvorsorge für 1 Tag pro Kalenderjahr
  • persönliche und fachliche Fortbildungsmöglichkeiten wie Trainings, Coachings und Mentoring
  • Möglichkeit zur Mitwirkung in übergreifenden Themen wie Nachhaltigkeit und Youth Council 
  • moderne Arbeitswelten im Zentrum Leipzigs
  • Was wir noch zu bieten haben, finden Sie hier

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis 20. Mai 2022 unter Angabe der Ausschreibungsnummer 2022-077, Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres möglichen Eintrittstermins. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unsere Karriereseite. Schriftlich eingehende Bewerbungsunterlagen können wir leider nicht bearbeiten und auch nicht zurücksenden. 

Wir berücksichtigen bei gleicher Eignung bevorzugt schwerbehinderte Menschen bei der Stellenbesetzung.

Erste Fragen beantwortet Ihnen gern Anna-Katharina Pfitzner, Telefon 0341 70292 - 1912.

Leipzig, Officesax, Wirtschaft, Führungskraft, Investitionsförderung, Wirtschaftswissenschaften, Verwaltungsrecht, SAB, OFFICEmitte.de, Empfehlungsbund