Leipzig

Bitte bewerben Sie sich hier auf „OFFICEmitte.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Studieren Sie neben Ihrem Beruf an einer der größten Hochschulen Europas.

Sie erwartet ein praxisnahes Studium an einer akkreditierten und international anerkannten Hochschule, die spezialisiert ist auf Berufstätige. 

Sie studieren im Herzen von Leipzig in kleinen Gruppen und mit persönlicher Betreuung, ohne Ihre Berufstätigkeit oder Ausbildung aufgeben zu müssen.

 

Wirtschaftswissenschaftler mit juristischer Denkweise gesucht: Der berufsbegleitende Bachelor-Studiengang „Wirtschaftsrecht“ vermittelt sowohl betriebswirtschaftliches Wissen, als auch wesentliches Know-how in unternehmensrelevanten Rechtsdisziplinen. Ob in arbeitsrechtlichen Fragen im Personalwesen, bei der Mitgestaltung von Verträgen oder beim Thema Compliance – Wirtschaftsjuristen sind gefragt.

 

Dauer: 7 Semester
Semesterferien: August und Mitte bis Ende Februar
ECTS: 180

Zulassungsvoraussetzungen:

*Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder sonstige als gleichwertig anerkannte Vorbildung
*Da die Studiengänge für Berufstätige konzipiert sind, wird eine Berufstätigkeit empfohlen, ist aber nicht zwingend erforderlich

Studienbeginn: September 2023
Anmeldeschluss: 6 Wochen vor Semesterbeginn (ggf. ist auch eine kurzfristigere Anmeldung möglich)

Studiengebühren:
Studiengebühr: 42 Monatsraten à 345 Euro
Prüfungsgebühr: 500 Euro (einmalig zum Ende des Studiums)
Gesamtkosten: 14.990 Euro

 

Ihren persönlichen Beratungstermin (in Präsenz oder virtuell) vereinbaren Sie bitte mit unseren Studienberaterinnen: studienberatung.leipzig@fom.de

Die Anmeldung zum Studium erfolgt online: https://anmeldung.fom.de

Bachelor, Wirtschaft, Recht, FOM, Leipzig, Hochschule, Berufsbegleitend, Wirtschaftsrecht, Studium, Arbeitsrecht, OFFICEmitte.de, Empfehlungsbund